Pécs

Pécs ist die fünftgrößte Stadt in Ungarn. Es ist eine Universitätsstadt mit Dom. In der Kathedrale sind Ausgrabungen aus der Römerzeit. Diese Ausgrabungen kan man besuchen.
Die Stadt hat eine schöne Altstadt. Im Zentrum steht die Kirche des heiligen Augustinus, ehemals eine Moschee.
Im Zentrum gibt es viele nostalgische Läden. Pécs ist eine lebendige Universitätsstadt mit schönen Baudenkmälern, lebendigen Märkten und vielen historischen Gebäuden. Terrassen sind im Überfluss in der Mitte.
Am Rande der Stadt sind die modernen Warenhäuser wie Tesco, Metro (Makro), Kika (Möbel) und Praktiker (DIY). Die Arkad ist eine erstaunlich schöne und moderne Einkaufszentrum mit einem großen Parkdeck.
Interessant is dem Flohmarkt am Sonntagmorgen. Sehr zu empfehlen! Dies ist ein Flohmarkt, wo man wirklich alles neu und gebraucht, kaufen kann, sondern auch Autos und Tieren.
Für Kinder gibt es einen Vergnügungspark in Pecs und einen Zoo.